Beschreibung
Das Deutsche Schwarzköpfige Fleischschaf ist ein großes, gedrungen wirkendes Schaf mit dichter weißer Wolle. Der Name rührt vom schwarzen Kopf und den schwarzen Ohren her. Auch die seitlich abstehenden Ohren und die Beine sind schwarz – die Stirn dagegen weiß bewollt. Das Deutsche Schwarzköpfige Fleischschaf sieht dem Suffolk-Schaf, einem britischen Fleischschaf ähnlich. Beim Suffolk-Schaf ist allerdings der Kopf auch zwischen den Ohren unbewollt.

Maße und Gewichte


Schaf Bock
Widerristhöhe, cm 70 – 80 80 – 90
Lebendgewicht, kg 70 – 100 120 – 160

Leistungsdaten Rassemerkmale/ Leistung
Brunstverhalten Saisonal mit langer Saison
Ablammergebnis pro Lammung, % 150 – 200
Mastleistung 480 g Tageszunahmen, 48-50 % Schlachtausbeute
Wollleistung, kg Schaf 4,0 – 5,0; Bock 5,0 – 7,0
Wollhaardurchmesser/Feinheit 33 – 35 Mikron, AB-B-Feinheit